SOLO oder DUO (Bearded Rockling)

 


Solo oder im Duo mit dem begnadeten Gitarristen Tiborc Csende. Das ist ursprünglicher Mississippiblues mit Leib und Seele. Nur mit Akusikgitarre und der Bluesharp, dazu der Rhythmbeat. Slidguitar und Fingerstyleblues gibt es zu hören wie er in den frühen Jahren zum Leben erwachete aber auch neuere Lieder werden interpretiert bis hin zu eigenen Stücken. Die Affinität zu Eric Clapton lässt sich auch hier erkennen, denn meist werden die Versionen von Mr. Slowhand zum Vorbild genommen um eigene Fassungen zu schaffen. Es gibt wenige Bluesmusiker, die konsequenter und ehrlicher diese Musikrichtung verfolgen.


Nach mehreren tausend Konzerten und über 20 Jahren „on the Road“ zelebriert Dirk Müller den Blues mit Leib und Seele wie am ersten Tag. Er schafft es die Akustische Gitarre wie eine ganze Band klingen zu lassen und unterstützt diese mit Bluesharp, Kazzoo und seinem authentischen Gesang. Mississippiblues, and Roots, auch mit Slideguitar oder Banjo, das alles ist Teil der Shows. Dirk Müller ist ein Garant für niveauvolle Musik. So muss der Blues klingen aber keineswegs traurig sondern voller Spannung, voller Enthusiasmus und Lebensfreude. Dirk Müller reißt das Publikum mit. Vom ersten Moment an sucht er den Kontakt zum Publikum. Ein Konzert, das gemeinsam gestaltet wird. So verlässt Abend für Abend ein begeistertes Publikum die Shows und erinnert sich noch lange an eine wunderbare Vorstellung.